Home » Häufig gestellte Fragen zum 10 Weeks Body Change Programm

Häufig gestellte Fragen zum 10 Weeks Body Change Programm

Das Programm sieht vor, dass man sich 6 Tage pro Woche an die Ernährungsvorgaben hält. An einem Wochentag deiner Wahl kannst Du essen, trinken und tun, was Du möchtest :)

Bei Kohlenhydraten gibt es große Unterschiede.  Es gibt “schnelle Kohlenhydrate” die zum Beispiel in  Brot, Kartoffeln, Mais, Obst (Vorsicht, Fruchtzucker), Zucker und Nudeln enthalten sind, aber auch “langsame Kohlenhydrate” wie zum Beispiel in Hülsenfrüchten und Nüssen.

Durch die Aufnahme dieser schnellen, schlechten Kohlenhydrate steigt der Blutzuckerspiegel und verhindert den Fettabbau. Ihr solltet also 6 Tage die Woche ohne Brot, Kartoffeln und Süßigkeiten auskommen. Am Loadtag könnt Ihr so viele “schnelle/schlechte Kohlenhydrate” essen wie Ihr wollt.

Nein. Zucker UND Süßstoff sind nicht erlaubt. Dies hat den Hintergrund, dass auch Süßstoff den Insulinspiegel genau wie Zucker anhebt und dies euch beim Abnehmen hindert.
Also versucht weitestgehend auf Kaugummi, Bonbons und andere Lightprodukte zu verzichten.

Seit Jahren hält sich ein hartnäckiges Gerücht: Zu viele Eier sind schlecht für den Cholesterinspiegel.
Dies ist schlichtweg FALSCH. Ein gesunder Mensch kann pro Tag theoretisch so viele Eier essen wie er möchte ohne, dass es Auswirkungen auf den Herz-Kreislauf hat. Selbst wenn Du 20 Eier essen würdest, könnte der Körper irgendwann das Cholesterin nicht mehr aufnehmen und lässt es einfach.

Klares nein. Von den erlaubten Nahrungsmitteln kannst du so viel essen wie du möchtest.
Um Abwechslung in deine Ernährung zu bringen, solltest Du auf jeden Fall über einen großen Pool von 10WBC Rezepten verfügen.

Milchprodukte wie Joghurt, Sahne, Käse, usw. sind an 6 Tagen der Woche untersagt. Dies hat den Hintergrund, dass in allen Milchprodukten Milchzucker enthalten ist, der den Insulinspiegel, genau wie Zucker und Süßstoff, anhebt und euch beim abnehmen hindert.

Der Loadtag ist ein Tag in der Woche an dem Ihr nicht auf die vorgeschriebenen Regeln des Bodychange Programms achten müsst. Ihr könnt (und solltet auch) essen und trinken was ihr wollt.

Das 10 Weeks Body Change Programm kostet einmalig 79€ und ermöglicht euch 12 Wochen lang Zugriff auf die Training- und Ernährungsinformationen. Nähere Infos zu den 10WBC Kosten

Das Programm ist für 10 Wochen ausgelegt, wie der Name ja schon sagt. Es ist eigentlich aber auch keine Diät sondern eine Ernährungsumstellung, die Problemlos verlängert werden kann.
Das Infomaterial steht euch jedenfalls 12 Wochen zur Verfügung.

Das Bodychange Programm sieht vor, dass man zwei mal pro Woche mit Detlef D! ein Video-Workout macht. Die Workouts dauern zwischen 15 und 20 Minuten und steigern sich in ihrer Intensität Mal für Mal.

Ihr fangt allerdings erst in Woche 3 mit den Workouts an, da Ihr euch in den ersten beiden Wochen nur auf die Ernährungsumstellung konzentrieren solltet.

Wer sich eh schon sportlich betätigt, muss natürlich nicht damit aufhören.