Home » 10WBC Rezepte » Fleisch » Zucchini-Pfanne

Sehr leckeres, sättigendes Rezept, was sich auch gut in großen Mengen kochen und einfrieren lässt.
Vielen Dank an Sina für dieses tolle Rezept!


Zucchini-PfanneZutaten

 

Zubereitung

Hackfleisch in einem großen Topf anbraten und ordentlich mit Salz und Pfeffer würzen.

Gemüse in mundgerechte Stücke schneiden und mit in den Topf geben. Etwas Ketchup (alternativ auch passierte Tomaten) dazugeben und für ca 15 Minuten zugedeckt köcheln lassen bis die Zucchini gar, aber noch bissfest sind.

Mit Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer & Paprika abschmecken und servieren.

Für ca, 3-4 Personen

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *