Home » 10WBC Rezepte » Fleisch » Glasnudeln mit Hackfleisch

Ein nettes asiatisches Rezept für alle, die nicht auf Nudelgerichte verzichten möchten. Echte Glasnudeln sind aus 100% Mungbohnenmehl und sind somit 10wbc-konform :)


Kein BildZutaten

  • 500g Hackfleisch (Rind oder Schwein)
  • 200g Glasnudeln ( aus Mungbohnen )
  • 150g Möhren
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln
  • 2 Paprika
  • 100g frische Mungbohnenkeime
  • Sojasauce
  • Salz
  • Pfeffer
  • China-Gewürz

Zubereitung

Zunächst die Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneiden und die Paprika würfeln. Die Möhren in feine Stifte schneiden oder hobeln.

Das Hackfleisch krümelig braten und dann in eine Schale abfüllen.

Mungbohnenkeime waschen und zusammen mit dem Gemüse in dem Bratfett des Hackfleisches 2-3 Minuten dünsten.

Glasnudeln nach Packungsanweisung zubereiten (mit kochendem Wasser übergießen und quellen lassen) und dann abgießen.

Alles zusammen in Wok/Pfanne zusammenführen, ca 5 Minuten braten und mit Salz, Pfeffer, China-Gewürz, und Sojasauce abschmecken.

Für ca. 4 Portionen

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *